Kinderkrippe

In der Kornelius-Kinderkrippe wird nach dem Konzept der offenen Arbeit gearbeitet. Dies bedeutet, dass jeder Raum verschiedene Schwerpunkte, wie z.B.: Kreativ, Bauen & Konstruieren, Tischspiele, Montessori, usw. Während der Freispielzeiten kann das Kind nach seinen Interessen und Bedürfnissen entscheiden, in welchem Bereich es spielen möchte. In der Essens- und Schlafenszeit sind die Kinder in ihren Stammgruppen bei ihren Bezugsbetreuerinnen. Ein wichtiger Leitgedanke unserer Kinderkrippe ist die Aussage von Maria Montessori: „Hilf mir es selbst zu tun“. Wir möchten die Kinder von klein an in ihrer Entwicklung unterstützen so selbständig wie möglich zu werden.

Termine & Veranstaltungen

  • August

    Mittwoch, 8. August 2018, vormittags
    Abschiedsfeier der Kindergartenkinder im Morgenkreis
    Krippe schließt an diesem Tag um 14:00 Uhr.
    Von 14:00 Uhr bis 14:30 Uhr möchten wir mit allen Eltern und Kindern gemeinsam
    auf das Ende der Krippenzeit anstoßen bzw. den Urlaub einleiten.

    9.-10. August 2018 – Putz- und Räumtag fürs Team
    Krippe ist geschlossen

    Sommerferien von 13.08.18 – 31.08.18

    Zur Vormerkung: Die Krippe am 2. November 2018 (Brückentag) geschlossen ist.

Zusätzliche Informationen

  • Träger

    Evangelisch-Lutherische Korneliuskirche Karlsfeld
  • Anschrift

    Kornelius-Kindergarten, Falkenstraße 9, 85757 Karlsfeld
  • Ansprechpartner

    Kathrin Bühler
    (08131) 6167634
    (08131) 6167635
  • Dokumente

  • Team

    Kathrin Bühler (Erzieherin/Krippenleitung)
    Christine Butka (Erzieherin)
    Judith Gad (Erzieherin)
    Martina Payer (Erzieherin)
    Inge Wolfrum (Erzieherin)
    Marion Bachmann (Kinderpflegerin)
    Christiane Eichinger (Kinderpflegerin)
    Rebecca Wycisk (SPS Praktikantin)
    Sara Janker (FSJ)
Zuletzt aktualisiert am 6. August 2018

Schreibe einen Kommentar